Samstag 4. Mai zum "Tag der Städtebauförderung":

Streetballcontest im Jonny K.-Aktivpark

Hier auf dem Foto noch hinter dem Bauzaungitter, der nigelnagelneue Käfig des Bolzplatzes, der am Samstag in einer Woche mit einem Streetballturnier eröffnet wird, am Tag der Städtebauförderung (TdS), auf der grünen Anhöhe des Jonny K.-Aktivparks zwischen Maulbeerallee und Lutoner Straße. Gespielt wird von 13-17 Uhr, jeweils in 3er-Teams (+ Einwechselspieler:innen), aufgeteilt  in zwei Altersgruppen, a.) der 10-14jährigen und b.) der Teens und Twens zwischen 15 und max. 27 Jahren. Weiterlesen → “Streetballcontest im Jonny K.-Aktivpark” </span

Letzte Woche im Gemeinschaftsgarten "Grüne Blase" am Ring:

Ein perfekter Start in die Gartensaison …

ist der Gartengruppe “Grüne Blase” am vergangenen Dienstag geglückt! Alle Beete und Gartenkisten sind vergeben, in die “guten Hände” der nunmehr 17 – davon sieben neue –  Mitglieder des Gemeinschaftsgartens, aus den näheren und weiteren Nachbarschaften, rund um die “Ostkurve” am Blasewitzer Ring. Ein “Rekordergebnis” denn zum ersten Mal in der neunjährigen Geschichte des mit Mitteln aus dem Städtebauförderprogramm “Soziale Stadt”  auf dem grünen Gewobag-Areal errichteten Gemeinschaftsgarten, musste jetzt sogar eine Warteliste erstellt werden. Weiterlesen → “Ein perfekter Start in die Gartensaison …” </span

Aktionstag für Ein-Eltern-Familien …

wird in dieser Woche – nach dem Start in 2022, bei uns im Stadtteilzentrum Staakentreff – nun schon zum dritten Mal in Spandau veranstaltet, mit wiederum zahlreichen speziellen Angeboten für Alleinerziehende, ob Vorträge und Austausch an Ständen und Stationen und mit im Alltag hilfreichen Information, Tipps und Beratungen für Beruf, (Weiter-)Bildung, Erziehung oder Familienrecht sowie vielfältigen Angeboten der Hilfe zur Selbsthilfe aber auch für Beauty, Wellness und Stressbewältigung, bei Kaffee und Kuchen, im Klubhaus Spandau in der Westerwaldstraße, am Mittwochnachmittag 24. April von 12-17 Uhr

Berlin ist deutschlandweit die “Hauptstadt der Alleinerziehenden” Weiterlesen → “Aktionstag für Ein-Eltern-Familien …” </span

Freitag 19. April ab 16 Uhr im Kulturzentrum Staaken:

Im Fokus: Betrug per Enkeltrick & Co

Ob an der Haustür, per Telefon, WhatsApp oder Postwurfsendung im Briefkasten … es gibt immer wieder neue hinterhältige Maschen von Betrügern, die gerade in jüngerer Zeit auch mit schrecklichen Schockanrufen sich die Ersparnisse von Senior:innen ergaunern wollen. Die AWO Spandau lädt ein, zu Info & Rat von und mit Präventionsbeauftragten der Spandauer Polizeiabschnitte sowie vom LKA Prävention Seniorensicherheit.

Teilnahme ist frei und ohne Anmeldung möglich, Weiterlesen → “Im Fokus: Betrug per Enkeltrick & Co” </span

Vom Blasewitzer Ring bis zum Magistratsweg am Bullengraben:

Blick zurück auf den Graffiti-Walk

Quietschlebendig, bunt und gar nicht leise, so war der Graffiti-Walk der rund fünfzig jungen Leute aus der Großwohnsiedlung, auf dem langen Weg entlang ihrer Clubs und Freizeitstätten, vom B18 am Ring via STEIG/CIA und KiK sowie Pi8youth und dem JFG am Cosmarweg bis zum GSH, dem knallroten Club am Magi … und das schon vor nunmehr vier Wochen, am Internationalen Tag gegen Rassismus.

Dabei stets gut beschallt und gut gelaunt Weiterlesen → “Blick zurück auf den Graffiti-Walk” </span

Samstagvormittag von 8 - 12.30 Uhr vor dem gelben Hochhaus am Staaken-Center:

Sperrmüll-Aktionstag in der Obstallee

Am Samstagmorgen ab 8 Uhr ist es wieder so weit, bei uns in der Staakener Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg: Die Gelegenheit um all das Sperrige und Verbrauchte aus Kellern, Kammern und Nischen ganz sachgemäß und kostenfrei loszuwerden! Vom abgewetzten Sofa über die schon lange nicht mehr funktionierende Waschmaschine bis zur durchgelegenen ollen Matratze …

Direkt vor dem gelben Hochhaus an der Obstallee 32 Weiterlesen → “Sperrmüll-Aktionstag in der Obstallee” </span

Samstagvormittag im Kulturzentrum Staaken:

Familientag mit Musik, Spiel, Spaß …

Viel Bewegung, Bastelei und Genuss, rund um “Gesunde und Nachhaltige Ernährung”, bieten am kommenden Samstagvormittag, die Teams von der Kita-Sozialarbeit und den Ernährungscoaches Heerstraße Nord, im Kulturzentrum Staaken in der Sandstraße. Spielerisch ab 10 Uhr viel erfahren und erleben über die Zusammenhänge von Ernährung, Umwelt, Klima und Gesundheit aber auch Gelegenheiten zum selbst gestalten und beim abschließenden gemeinsamen Mittagessen auch gleich genießen … Erst anmelden bei – kita-sozialarbeit@kirchenkreis-spandau.de – damit am Ende auch Klein und Groß bestens wissen, was dahinter steckt: “Wenn die Gurke Frieda Falten kriegt”.

Der bunte Familientag ist Auftakt, Weiterlesen → “Familientag mit Musik, Spiel, Spaß …” </span

Eid Mubarak | Bayram Mübarek Olsun

Am gestrigen Dienstagabend, mit dem Sonnenuntergang, endete in diesem Jahr der Fastenmonat Ramadan. Das Team vom Quartiersmanagement Heerstraße Nord und staaken.info wünschen allen Mitbürger:innen muslimischen Glaubens, drei frohe und friedliche Tage für das “Zuckerfest” Eid al-Fitr 2024, im Kreise ihrer Familien und Freunde.

Nächste Woche Mittwoch - Saisonstart im Gemeinschaftsgarten:

Frühlingsboten verkünden: “Ab in’s Beet!”

Bei uns, wie auch im hohen Norden gelten Kraniche, die “Vögel des Glücks”, als deutliche Frühlingsboten. So verkündet auch dieses stolze Paar auf dem Areal des Gemeinschaftsgartens “Grüne Blase am Ring” davon, dass nun höchste Zeit ist, für “Schluss mit Winterschlaf & Ab in’s Beet”, für erste Spatenstiche, Aussaaten und Setzlinge, sowohl im Nutz- oder Ziergarten, wie auch in den Gartenkisten, mittendrin in der Staakener Großwohnsiedlung. 

Doch direkt davor, lädt die Gartengruppe der “Grünen Blase” ein, zum Weiterlesen → “Frühlingsboten verkünden: “Ab in’s Beet!”” </span

Sonntag ist Schnuppertag, bei den "Märkern" auf Pichelswerder:

Mal tüchtig an den “Skulls pull’n” …

das kann man am kommenden Sonntagnachmittag, 14. April von 12 bis 17 Uhr, beim Schnuppertag des Märkischen Rudervereins auf Pichelswerder, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene … ob Anfänger*,  Wiedereinsteiger*in oder Umsteiger*in vom Sport- zum Wanderrudern, der Spezialität “der Märker vom Pichelssee”.

Natürlich, kostenlos und ohne Anmeldung, Weiterlesen → “Mal tüchtig an den “Skulls pull’n” …” </span

Start der 3. Runde "Stadtraum!Plus" der Gewobag Stiftung Berliner Leben:

Gesucht: Ideen für Aktionen im 2. Halbjahr

Noch sind zahlreiche der vielfältigen “Stadtraum!Plus-Aktionen” der 2. Runde voll im Gang, da steht schon die Einladung an, für die nächste, die 3. Runde für Ideen, Aktionen und Maßnahmen, die zusammen mit Kids und Teens, aber auch mit und für Senior:innen … bei uns im Kiez der Staakener Großwohnsiedlung an der Heerstraße, mit Mitteln aus  dem Fonds der Gewobag-Stiftung Berliner Leben, in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 umgesetzt werden können. 

Unterstützenswert ist aus dem sog. Mikrofonds Weiterlesen → “Gesucht: Ideen für Aktionen im 2. Halbjahr” </span

Wieder Pi8-Mittagstisch Mo-Fr

in KW 15 werktäglich frisch+lecker
im Café & für Lieferung/Abholung
• Speisenplan 08. – 12. April
Bestellen: 322 94
4 514 bis 11 Uhr
Abholung/Lieferung 12-14 Uhr
Café Pi8 Pillnitzer Weg 8
offen: werktags 10-18 Uhr
Pillnitzer Weg 8 | Tel. 322 944 514