archive.php

Nur grüne & gelbe Karten für den neuen Quartiersrat 2023-25 …

gab es gestern Abend, im gut gefüllten Saal des Stadtteilzentrums Staakentreff an der Obstallee, für die 18köpfige “Mehrheits-Fraktion” der Anwohnerschaft aus der Staakener Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg, die von nun an zusammen mit elf Vertreter:innen der Akteure aus Jugendarbeit, Kita, Schule,  und Einrichtungen für Kultur, Wohnen, Familien, Senioren oder Sicherheit … in den kommenden zwei Jahren sich mit den Entwicklungen im Quartier Heerstraße Nord auseinandersetzen und ein gehöriges Wort mitzureden haben bei den Entscheidungen über Inhalte und Ziele von geförderten Projekten im Rahmen des QM-Verfahrens der Städtebauförderung des Sozialen Zusammenhalts.

Die erste, konstituierende Sitzung Weiterlesen → “Nur grüne & gelbe Karten für den neuen Quartiersrat 2023-25 …” </span

Tag d. Städtebauförderung …

im Staakener Kiez
Sozialer Zusammenhalt
QM wird volljährig
Rundgang ab 13 Uhr vom
QM-Büro Blasewitzer Ring 32
Ausstellung ca. 15.30 Uhr
Stadtteilladen Sandstraße 66
Sa 13. Mai 13-17 Uhr

Nachhaltige Erneuerung
Grüner Ring am Hahneberg
Begehung + Mitmachaktion
Sa 13. Mai 12-15 Uhr
Naturschutzstation Heerstr. 549

Mehr Info

Auf der Quartiersrat-Sitzung heute Nachmittag:

Neue Pläne für neue Projekte …

Eigentlich schon seit Jahresbeginn, im Fokus von Quartiersmanagement und Quartiersrat, die Entwicklung von neuen Maßnahmen, die in den kommenden drei Jahren aus den Programmmitteln 2023 des Projektfonds finanziert und realisiert werden sollen. Ob Kiezhelfer:/Kiezläufer:innen im öffentlichen Raum oder neue Ansätze und Herausforderungen für die Jugendarbeit – besonders in den späten Abendstunden –  wie auch Ideen für ein besseres nachbarschaftliches Zusammenleben und Zusammenwirken in dem Umfeld der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg, stehen heute auf der Tagesordnung.

À propos Nachbarschaft, auf der letzten Sitzung des Quartiersrats (s. Foto oben) Weiterlesen → “Neue Pläne für neue Projekte …” </span