archive.php

Zum Ultimo am Freitag – DAS Fest der Nachbarschaft am Ring:

Lange Tafel 24 mit Leckerei + Klavieriki

“Wer sich nicht mit größter Freude daran erinnern kann, war definitiv NICHT da” … Bei dem großartigen “Fest der Langen Tafel” am letzten Donnerstag im Mai des vergangenen Jahres am Rondell vom Blasewitzer Ring. Top Gelegenheit zum “Nach- oder Wiederholen” gibt es am kommenden Freitag 31. Mai ab 16 Uhr, wenn wieder die schier endlos lange Tischreihe einlädt zum Kennenlernen, Austauschen und gemeinsam Genießen von allerlei dargebotenen und mitgebrachten Köstlichkeiten der internationalen Küchen aus dem näheren und weiteren Dreh der Staakener Großwohnsiedlung.

Diesmal sogar – neben vielen guten Gesprächen und guten Speisen – Weiterlesen → “Lange Tafel 24 mit Leckerei + Klavieriki” </span

Letzte Woche im Gemeinschaftsgarten "Grüne Blase" am Ring:

Ein perfekter Start in die Gartensaison …

ist der Gartengruppe “Grüne Blase” am vergangenen Dienstag geglückt! Alle Beete und Gartenkisten sind vergeben, in die “guten Hände” der nunmehr 17 – davon sieben neue –  Mitglieder des Gemeinschaftsgartens, aus den näheren und weiteren Nachbarschaften, rund um die “Ostkurve” am Blasewitzer Ring. Ein “Rekordergebnis” denn zum ersten Mal in der neunjährigen Geschichte des mit Mitteln aus dem Städtebauförderprogramm “Soziale Stadt”  auf dem grünen Gewobag-Areal errichteten Gemeinschaftsgarten, musste jetzt sogar eine Warteliste erstellt werden. Weiterlesen → “Ein perfekter Start in die Gartensaison …” </span

Von Jonas Haus über OFA2+3 bis zur Stadtteilbibliothek Heerstraße:

Staakens Ostereierbunte Ferienprogramme

… für Kids und Teens, findet man heute hier auf dem Stadtteilportal staaken.info, von den Themenworkshops in der Stadtteilbibliothek Heerstraße über die werktäglichen Kurse, Kinderdisco, Karaokepartys oder Ostereiersuchereien der beiden Offenen Familienwohnungen OFA 2+3 in der Großwohnsiedlung bis zu den prallgefüllten Angeboten, Aktivitäten und Aktionen sowohl unter der Woche wie auch an Wochenenden und Feiertagen in Jonas Haus der Stiftung Jona, in der ehemaligen Dorfschule von Alt-Staaken.

Beste Ferienlaune ist garantiert, für die Osterferientage 2024! Weiterlesen → “Staakens Ostereierbunte Ferienprogramme” </span

Kurse von der Offenen Familienwohnung (OFA2) + dem Märkischen Ruderverein:

Osterferien mal auf, mal im Wasser …

gibt es für Kinder und Jugendliche – wie auf dem Foto oben – mit beiden Händen an den Skulls, vom Märkischen Ruderverein, auf dem Stößensee, in der zweiten Osterferienwoche, von Dienstag, den 2. bis Sonntag, den 7. April 2024 … Und für viel Spaß im “wohltemperierten Nass” der Schwimmhalle im Sportforum, lädt die Offene Familienwohnung vom Blasewitzer Ring ein, zum Schwimm-Ferienkurs an je vier Kurs-Werktagen in der letzten März- und in der ersten April-Ferienwoche. Weiterlesen → “Osterferien mal auf, mal im Wasser …” </span

Dank "Offene Familienwohnung" & "Stadtraum! Plus" der "Stiftung Berliner Leben":

Kiez-Kids auf Experimente-Tour …

waren in den Winterferien gleich zwei Gruppen von Kita- und Grundschulkids zusammen mit dem Team der Offenen Familienwohnung vom Blasewitzer Ring: Mit Unterstützung aus dem Programmfonds Stadtraum! Plus der Gewobag-Stiftung Berliner Leben haben sie dutzende Experimente gemacht und dabei Verblüffendes entdeckt und Erstaunliches erfahren, aus der spannenden Welt der Natur und Wissenschaft, im Mitmach-Museum Extavium in Potsdam. Weiterlesen → “Kiez-Kids auf Experimente-Tour …” </span

Die Eröffnung des neugestalteten Spielplatzes am Blasewitzer Ring:

Ein buntes Fest für ein tolles Projekt

Viel mehr als “nur” eine feierliche Eröffnung, mit Ansprachen und dem obligatorischen Durchschneiden eines Bandes, sondern gleich ein erstes großes “Open-Air-Fest” im neuen Jahr, mit heißen Rhythmen und Gesang, mit zahlreichen Gästen und Gesprächen, bei wärmenden Getränken und stärkenden Suppen … hat die Gewobag am vergangenen Donnerstagnachmittag geboten, für die offizielle Freigabe des neuen Spielplatzes der Nachbarschaften am Blasewitzer Ring, der auch – wie das Foto oben zeigt – trotz Schnee, Kälte, Handschuhen, Schals und dicken Jacken, gleich mit viel Spaß von den Kids erobert wurde.

Kein Wunder, denn an der Neugestaltung Weiterlesen → “Ein buntes Fest für ein tolles Projekt” </span

Was kommt in Staaken in 2024 - Teil 4 sogar schon am Mittwochnachmittag:

Der neu gestaltete Spielplatz am Ring!

Alles in allem auch ein Rekordprojekt, die Umgestaltung des Spielareals am Blasewitzer Ring! Vom Bezirksamt Spandau, mit Mitteln aus dem im Oktober 2022 gestarteten temporären Förderprogramm für Sauberkeit & Sicherheitsempfinden in Großwohnsiedlungen, konnte nach umfangreicher Beteiligung von Kindern aus den Nachbarschaften und der Berücksichtigung von Präventionssempfehlungen des Polizeiabschnitts im Herbst 2023 der Umbau beginnen, der mit sichteinschränkenden Nischen umgebenen Sandspielfläche auf der Ostseite des Gewobag-Häuserriegels der Nummern 38 bis 44.

Schon jetzt, Mitte der dritten Kalenderwoche 2024, Weiterlesen → “Der neu gestaltete Spielplatz am Ring!” </span

Vom Blasorchester bis zum Basar …

gibt es – obwohl noch nicht einmal das vierte Lichtlein brennt – schon heute einen Blick zurück, auf die traditionellen vorweihnachtlichen Aktivitäten im Advent, bei uns in der Großwohnsiedlung beiderseits von Heerstraße und Magistratsweg in Staaken: Von dem Platzkonzert auf dem Rondell am Ring mit dem Spandauer Blasorchester SBO und den Gewobag-Knusperhäuschen – jeweils von der Offenen Familienwohnung – bis zum Adventsbasar, und dem Meeting von Weihnachtsmann & Weihnachtsengel am 8. Dezember im und am Stadtteilzentrum Staakentreff.Letzteres gemeinschaftlich organisiert von Weiterlesen → “Vom Blasorchester bis zum Basar …” </span

Die "Staakener Adventstage Teil 2": Knusperhäuschen kreativ gestalten

Gewobag-Baustellen für Knusperhäuschen

Auch das kommt nun schon zum zehnten Mal “alle Jahre wieder” … die vorweihnachtlichen Baustellen der Gewobag für leckere süße Lebkuchen-Knusperhäuschen! In diesem Jahr sind es berlinweit 37 (!) Standorte – davon zwei bei uns im Dreh der Großwohnsiedlung –  für Kids, die mit Zuckerguss, süßen bunten Perlen und Schoko-Linsen aus den “Lebkuchenfertigbauten” aus der Weihnachtsbäckerei ihr ganz individuelles reich und bunt geschmücktes Knusperhäuschen fertigstellen können.

Ob als Geschenk oder für den eigenen Gaumen … Weiterlesen → “Gewobag-Baustellen für Knusperhäuschen” </span

Die "Offene Familienwohnung" lädt ein, im Hof am Blasewitzer Ring:

Nikolaus-Bläserkonzert am Rondell

Auf geht’s: Lasst uns froh und munter sein … am kommenden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr ist es wieder soweit, es wird lustig, lustig. tralalalala … im Innenhof hinterm Café Charlie, auf und rundum von dem Rondell am Ring! Denn am Mittwoch, Kinder wird’s was geben … Ein stimmungsvolles Bläserkonzert im Advent und dazu vorweihnachtliche Basteleien, Spiel, Spaß und süße Waffeln für Klein und Groß aus den Nachbarschaften in den Gewobag-Häusern am Blasewitzer Ring.

Alle Jahre wieder … lädt das Team aus der Offenen Familienwohnung Weiterlesen → “Nikolaus-Bläserkonzert am Rondell” </span

Donnerstag ab 16 Uhr auf dem Rondell am Ring:

Lange Tafel beim Nachbarschaftsfest

Versprochen ist Versprochen: Die im letzten Jahr, als “Ersatz” für den coronabedingten Ausfall des großen Festes, so zahl- wie auch erfolgreich durchgeführten kleinen Starke Feste in Staaken auch in 2023 weiter zu verfolgen, trotz des Großen Stadtteilfestes im sechs Wochen, am 7. Juli zwischen Obst- und Maulbeerallee. Schon morgen, Donnerstagnachmittag ist es wieder soweit: Es wird gefeiert und getafelt, beim Nachbarschaftsfest ab 16 Uhr auf und rundum vom Rondell am Blasewitzer Ring. Weiterlesen → “Lange Tafel beim Nachbarschaftsfest” </span

Das Saisoneröffnungsfest vom Gemeinschaftsgarten am Ring:

Was kann ein Garten immer brauchen?

Satt viel Regenwasser und viele fleißige Hände, mit zart- oder dunkelgrünen Daumen! Beides gab es reichlich am vergangenen Freitag, zur Saisoneröffnung beim Gemeinschaftsgarten-Fest der Grünen Blase, auf dem Gewobag-Gelände in der Nordkurve des Blasewitzer Rings.

Erstaunlich, wie viele große und kleine Gartenfreunde, Weiterlesen → “Was kann ein Garten immer brauchen?” </span

Freitag 14. April – Fest zum Saisonstart im Gemeinschaftsgarten:

Schluss mit Winterschlaf am Ring …

das signalisieren schon die ersten zarten Pflänzchen und bunten Blüten auf dem Gemeinschaftsgarten in der Ostkurve am Ring und für Freitag in der kommenden Woche lädt die Gemeinschaftsgartengruppe Grüne Blase Klein und Groß aus den Nachbarschaften ein, zum offiziellen Saisonstart-Gartenfest 2023!

Morgens früh um zehn, Weiterlesen → “Schluss mit Winterschlaf am Ring …” </span