archive.php

"Tag der Stadtebauförderung" am Samstagnachmittag in Staaken:

Auf geht’s: Zum TdS in den JKA!

Gleich ein ganzes Register vielfältiger und unterhaltsamer Angebote wird gezogen, am kommenden Samstag für große und kleine Gäste, auf der “grünen Anhöhe am Egelpfuhlgraben”: Von aktuellen und grundlegenden Infos über Herausforderungen, Ziele und Projekte der Städtebauprogramme Nachhaltige Erneuerung wie auch Sozialer Zusammenhalt, per Gespräche und via Bauzaun-Ausstellung plus sachkundigen Führungen über die bereits fertiggestellten Areale des 1. Bauabschnitts und die aktuellen Aufgaben der 2. Runde, für den Jonny K.-Aktivpark (JKA).
Dazu auch viele “Zuguck- & Mitmach-Gelegenheiten” zum Erkunden und Ausprobieren, Weiterlesen → “Auf geht’s: Zum TdS in den JKA!” </span

Am 13. Mai - Tag der Städtebauförderung TdS 2023:

Deine Stadt. Dein Kiez. Dein Tag.

Exakt 55 Veranstaltungen in allen zwölf Bezirken Berlins bieten an einem Tag, mit  Ausstellungen, Begehungen, Gesprächen und Mitmach-Aktionen … Einblicke in die Aufgaben, Projekte und Maßnahmen der Instrumente für Stadtentwicklung und Erneuerung. Sieben x TdS 2023 in Spandau: Ob  Altstadtmanagement im Rahmen des Programms Lebendige Zentren oder in das Sanierungsgebiete, nebenan in der Wilhelmstadt. Neben beiden QM-Gebieten im Falkenhagener Feld und dem in der Neustadt ist Staaken gleich zwei Mal beim TdS dabei, im Rahmen der Nachhaltigen Erneuerung im Fördergebiet Brunsbütteler Damm- Heerstraße und dem Sozialen Zusammenhalt im Quartiersmanagementgebiet der Großwohnsiedlung an Heerstraße und Magistratsweg.
Weiterlesen → “Deine Stadt. Dein Kiez. Dein Tag.” </span

Am hellichten Frühlings-Sonntag am Egelpfuhlgraben:

Schon zu sehen: Die Sterne und Galaxien …

der künftigen Themen-Spiellandschaft mit einem großen und kleinen Sternenturm, mit Satellit, Planet und “Großem Wagen”  als Balancierpfad, sowie Wippen und Schaukeln für das Training von “kleinen Astronaut:innen”, auf der Südseite des künftigen Jonny K. Aktivpark, direkt am Egelpfuhlgraben … Weiterlesen → “Schon zu sehen: Die Sterne und Galaxien …” </span

“Nachhaltige Erneuerung”

im Gebiet zwischen Brunsbütteler Damm & Heerstraße in Staaken:
Den aktuellen Rundbrief R3 mit Fokus: Nachhaltigkeit im Kiez 
gibt’s zum download: Rundbrief R3
weitere Materialien gibt’s unter staaken.info/Nachhaltige Erneuerung

Machbarkeitsstudie Grünzug am Rieselfeldabfanggraben

Behutsamer Spazierweg am Graben!?

Am vergangenen Donnerstag, direkt vor Ort an “des Grabens Schlucht”, auf dem Areal des ehemaligen Forellenhofs, gab es eine (vorerst?) letzte Zusammenkunft, von beteiligten Planungsbüros und Interessierten aus den näheren und weiteren Nachbarschaften. Im Mittelpunkt eine absolut behutsame Variante, für einen puren Spazierweg entlang des nördlichen Rieselfeldabfanggrabens (NRA) zwischen Hahneberg und Wilhelmstraße plus eventueller Verlängerung bis zur Gatower Straße. Weiterlesen → “Behutsamer Spazierweg am Graben!?” </span

Stadtumbau-Newsletter erschienen:

Neues für die “Quartiere am grünen Ring”

Von neuen Namen für Förderprogramm und Fördergebiet bis zum Logo und dem ersten frisch gedruckten Newsletter “R1: auf einen Schlag ziemlich viel Neues für die “Nachhaltige Erneuerung” in den beiden Großwohnsiedlungen – die Quartiere am grünen Ring – zwischen Brunsbütteler Damm und Heerstraße. Zwölf prall gefüllte Seiten mit wichtigen Informationen und Impressionen über Hintergründe, Entwicklungen und Ziele der vor drei Jahren, noch im Programm Stadtumbau-West, begonnenen Projekte und Planungen für eine “Nachhaltige Erneuerung” in Staaken. Weiterlesen → “Neues für die “Quartiere am grünen Ring”” </span